Multidimensionale Familientherapie (MDFT)


Für wen?

Die Multidimensionale Familientherapie richtet sich an Jugendliche mit Suchtstörungen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren und deren Angehörige.


Kosten

MDFT wird im Therapieladen e.V.  im Rahmen des (sucht-) therapeutischen Jugendhilfeangebotes durchgeführt. Kostenträger sind die bezirklichen Jugendämter, die nach Antragstellung und fachdiagnostischer Klärung die Behandlungskosten übernehmen.


Links

Programmbeschreibung

Die Multidimensionale Familientherapie ist ein evidenzbasierter systemischer Therapieansatz für Jugendliche mit Substanzstörungen (Schwerpunkt Cannabisabhängigkeit) und multiplen Verhaltensauffälligkeiten (z.B. Schuldistanz, Delinquenz, ADHS, Depressionen) . Zentral für den MDFT-Ansatz ist die intensive Einbeziehung der Eltern/Familienangehörigen sowie anderer wichtiger Bezugspersonen des Jugendlichen. MDFT verknüpft Einzeltherapie, Elterncoaching und Familiensitzungen mit erzieherischen und sozialpädagogischen Elementen im außerfamiliären Umfeld. Abstinenz und Therapiemotivation der Beteiligten wird nicht als Voraussetzung, sondern als wichtiger Fokus der therapeutischen Arbeit betrachtet.

Therapiesitzungen werden in verschiedenen Formen durchgeführt und umfassen telefonische Kontakte, Sitzungen in der Therapieeinrichtung sowie bei Bedarf auch aufsuchende Sitzungen zu Hause in den Familien oder in kommunalen Institutionen (Schule/Ausbildung, Jugendgericht, Freizeitbereich).

Die Behandlungsdauer der MDFT liegt durchschnittlich bei 6 Monaten. In diesem Zeitraum wird vor allem in der Anfangsphase (und je nach Fallverlauf auch im weiteren Therapieprozess) eine hohe Therapiedichte angestrebt. Anzahl und Art der Sitzungen variieren bei jeder Familie und werden im Rahmen der Hilfeplanung fallspezifisch und flexibel vereinbart.

 

 

Kontakt


Therapieladen e. V.
Potsdamer Straße 131
10783 Berlin
Tel. 030-23607790

Programme bei problematischem Alkoholkonsum:
Weitere Programme bei problematischem Cannabiskonsum:
Trainingskurse für Multiplikatoren: